Hierfür nehmen die Deutschen Kredite auf

Jahr für Jahr schließen die Deutschen rund 7 Millionen Kreditverträge ab. Das liegt vor allem an den niedrigen Zinsen. Sparprodukte, wie etwa Tages- oder Festgeldkonten, bringen keine Gewinne mehr; Kredite sind jedoch so günstig wie noch nie, sodass am Ende ein „umgekehrter Sparvorgang“ eintritt. Doch welche Träume werden durch die Kredite erfüllt?

Platz 5: Die Umschuldung

Kreditnehmer, die vor mehr als zehn Jahre eine Finanzierung aufgenommen haben, werden mitunter derart hohe Zinsen zahlen, dass sie wohl mit einer Umschuldung spekulieren werden. Am Ende löst ein neuer Kredit, der weitaus bessere Konditionen hat, den bestehenden Kredit ab. Zu beachten ist eine mögliche Vorfälligkeitsentschädigung, die den Kreditwechsel teuer werden lässt.

Platz 4: Reisen

Die Deutschen reisen gerne. Doch exotische Destinationen kosten Geld. Da die Veranlagungen nur mickrige Zinsen mit sich bringen, die Kreditzinsen aber so gering wie noch nie sind, ist es wohl auch keine Überraschung, dass die Deutschen auch schon einmal einen Kredit aufnehmen, wenn sie fremde Kulturen kennenlernen wollen. Doch nicht nur Reisen in ausgefallene Länder werden mittels Kredit finanziert – auch der jährliche Sommerurlaub wird gerne mit einem aufgenommenen Kredit bezahlt.

Platz 3: Alltagsgegenstände

15 Prozent aller Kredite werden deshalb aufgenommen, weil der Deutsche damit seinen Alltag finanzieren will bzw. muss. Das bedeutet, dass der Deutsche zu wenig Geld für Kleidung, Haushaltsgeräte oder Möbel hat und deswegen eine Finanzierung benötigt. Doch die Unternehmen machen es den Deutschen nicht besonders schwer – 0,0 Prozent-Finanzierungen, Zwei-Drittel-Finanzierungen oder sonstige Angebote, die wahrlich verlockend klingen, werden natürlich gerne angenommen. Wer sich ein neues Haushaltsgerät kaufen will, jedoch einen Kredit dafür aufnehmen muss, sollte im Vorfeld aber überprüfen, ob der angebotene Kredit tatsächlich günstig ist. Im Internet kann man mit dem Kreditrechner recht schnell feststellen, ob es sich um faires Angebot oder mitunter um einen teuren Spaß handelt. Beim Vergleich sollte der potentielle Kreditnehmer auch auf versteckte Kosten (Kontoführungsspesen, Bearbeitungsgebühren und dergleichen) achten.

Platz 2: Das Auto

Ein neues Auto kostet Geld. Nur gut, dass die Kreditzinsen so niedrig sind. Immer mehr Deutsche kaufen sich einen Neuwagen und nehmen dafür eine Finanzierung auf. 19 Prozent der Kreditnehmer haben also eine Finanzierung, weil sie endlich einen neuen Wagen fahren möchten.

Platz 1: Immobilien

52 Prozent – und somit mehr als die Hälfte aller Kreditnehmer – haben nur deshalb einen Kredit, weil sie sich den Traum vom Eigenheim erfüllen wollen. Ob Wohnung oder Haus – die günstigen Zinsen sorgen dafür, dass sich viele Deutsche ihren Traum realisieren.

Bild: pixabay.com, coyot, 2259045