Was ist eine Zahnzusatzversicherung?

Der Patient ist über die gesetzliche oder private Krankenkasse auch für Zahnarztbesuche versichert. Hier können aber über die Kasse finanzierte Leistungen beansprucht werden oder bessere Leistungen zu denen man zuzahlen muss. Gewisse Leistungen werden von dem Zahnarzt gar nicht ohne eine Eigenbeteiligung angeboten. Immer wenn es zu einem Zahnersatz kommt kann es für den Patienten richtig teuer werden.

Eine Zahnzusatzversicherung übernimmt diese anfallenden Selbstbeteiligungen beim Zahnarzt zu einem Großteil. Die Kosten werden durch die Zahnzusatzversicherung aber nur zu einem Teil übernommen damit der Patient nicht vorsätzlich Kosten verursacht. Nun kann der Patient sich aber auch eine teure Krone leisten und bezahlt nur wenig aus der eigenen Tasche. Die Zahnzusatzversicherung übernimmt einen Großteil der anfallenden Kosten.

Nicht jede Zahnzusatzversicherung ist gleich. Es gibt bei dem Zahnarzt viele verschiedene Leistungen, die durch eine Eigenbeteiligung des Patienten mit finanziert werden müssen. Es gibt Zahnzusatzversicherungen, die beinahe all diese Leistungen abdecken, es gibt Zahnzusatzversicherungen, die nur einen Teil übernehmen. Zudem kann die Abdeckung bei über 80% oder unter 60% liegen. Der Patient sollte somit darauf achten einen Versicherer zu wählen, der einen hohen Anteil an den zu zahlenden Beträgen übernimmt.

Die Leistungen der Zahnzusatzversicherung unterscheiden sich noch weiter. Es können bereits fehlende Zähne mit versichert sein oder nicht oder gegen Aufgeld. Besonders für die ersten Versicherungsjahre gibt es Höchstwerte bis zu denen die Versicherung bezahlen wird. Alles, was darüber hinaus geht muss der Patient trotz Versicherung selber bezahlen. Es gibt auch die Zahnzusatzversicherung, die einen Rabatt anbietet, wenn sie nicht genutzt wird.

Wer genau weiß, dass er jedes Jahr an seinen Zähnen zuzahlen muss sollte eine Zahnzusatzversicherung abschließen da diese sich dann bezahlt macht. Es sollte eine Versicherung gewählt werden, die auch die gewünschte Leistung zu einem günstigen Preis anbietet. Dann kann man sich als Patient auch eine gute Qualität für den Zahnersatz leisten.

Bild: Ekaterina Benthin  / pixelio.de