Sponsorenwand bei Messen: So werden Sie gesehen

Sponsorenwand bei Messen: So werden Sie gesehen

Das Aufstellen einer Sponsorenwand ist eine gute Möglichkeit, um das Unternehmen  in Szene zu setzen. Gerade bei einer Messeteilnahme oder anderen Veranstaltungen ist sie ein guter Anhaltspunkt für Interessenten, die sich einen Überblick verschaffen möchten.

Was ist eine Sponsorenwand eigentlich?

Eine sogenannte Sponsorenwand ist eine Pressewand. Auf dieser Wand befindet sich eine Übersicht der Logos aller Sponsoren und Unterstützer einer Veranstaltung oder Messe. Interessenten, die zu einer Messe gehen, möchten wissen, welche Unternehmen vor Ort sind. Bevor sie sich auf die Suche nach den einzelnen Anbietern machen, können sie einen Blick auf eine Sponsorenwand werfen.

Hier gibt es jedoch deutliche Unterschiede. Eine gute Sponsorenwand wird geprägt durch:

  • klar dargestellte Logos
  • keine Spiegeleffekte
  • leichter Auf- und Abbau
  • Beleuchtung

Die Logos der Sponsoren und Teilnehmer sollten klar zu sehen sein. Dabei ist es wichtig, dass auch dann die Erkennbarkeit gegeben ist, wenn die Sponsorenwand komplett bedruckt wird. Es kommt bei einer Sponsorenwand nicht darauf an, dass die Kontaktdaten vermerkt werden. Hier geht es rein um die Darstellung der Logos.

Beleuchtung für eine bessere Erkennbarkeit

Heute wird bei vielen Sponsorenwänden mit einer Beleuchtung gearbeitet. Dies hat den Vorteil, dass die Logos auch dann zu erkennen sind, wenn es in den Veranstaltungsräumen dunkel ist. Oft werden die Sponsorenwände direkt am Eingang aufgestellt. Hier kann das Licht teilweise gedimmt sein.
Außerdem ist es wichtig, dass die Sponsorenwand selbst nicht spiegelt.

Hinweis: Auch die Auswahl der Farben beim Druck einer Sponsorenwand sollte bedachtvwerden: Soll es eine Ausführungen in Farbe oder in Schwarz-weiß sein. Welche der Varianten besser für die Veranstaltung ist, hängt mit der Gesamtplanung zusammen. So kann eine farbig bedruckte Sponsorenwand , auf der zahlreiche Logos sind, schnell unruhig wirken. Eine Ausführung in Schwarz-weiß kann aber schnell untergehen. Positionieren Sie die Sponsorenwand also so, dass ihr genügend Aufmerksamkeit zuteil werden kann.

Fgh