Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

Bastelzubehör: Selbst gemachte Geschenke für Babys und Kleinkinder

(djd). Ob zur Geburt, zur Taufe, zu Ostern oder zum Geburtstag – selbst gemachte Geschenke sind immer noch die Schönsten. Auch dann, wenn sie für Kinder gedacht sind. Doch Nähen, Stricken oder Häkeln erfordert viel Übung, bis sich ein vorzeigbares Resultat präsentieren lässt. Basteln dagegen kann fast jeder. Erst recht mit dem richtigen Material.

Sicheres Bastelzubehör für Schnullerketten und Co.

Spielzeug für Babys und Krabbelkinder muss nicht nur hübsch aussehen, sondern vor allem sicher sein. Es dürfen sich keine kleinen Teile lösen, Farben und Lacke müssen speichel- und schweißfest sein. Denn gerade die Jüngsten nehmen Spielzeug oft in den Mund. Deshalb ist es wichtig, das Zubehör für selbst gebastelte Mobiles, Schnuller- oder Kinderwagenketten, Greiflinge und Namensanhänger sorgfältig auszuwählen. Ein großes Sortiment an geprüftem Bastelmaterial gibt es beispielsweise im Onlineshop schnullerkettenladen.de.

Holz- und Kunststoffperlen, Buchstabenwürfel, Glöckchen, Schnüre und spezielle Befestigungsclips sind nach der europäischen Norm für Spielzeugsicherheit zertifiziert und zudem schadstofffrei und ohne die Chemikalie Bisphenol A hergestellt. Der Fantasie sind beim Basteln keine Grenzen gesetzt. Es gibt Motivperlen mit Sandmännchen oder Benjamin Blümchen, mit Fußbällen für kleine Kicker, aber auch Sterne, Herzen, Trecker oder Engel zum Auffädeln. Ausführliche Bastelanleitungen stehen gratis zum Download auf der Website bereit. So lassen sich kinderleicht individuelle Geschenke basteln.

„Erste Hilfe“ bei zwei linken Händen

Wem Basteln so gar nicht liegt, der kann trotzdem kreativ werden und online etwa Präsente mit liebevollen Details entwerfen. Die Herstellung übernehmen dann echte Profis wie das Team von www.geschenke-zur-Geburt.de. Besonders beliebt sind personalisierte Geschenke von der Babydecke über Greiflinge bis hin zu Kleidung, Büchern und CDs. Auf diese Weise sehen die Präsente nicht nur schön aus – sie werden auch garantiert nicht verwechselt. Sicherheit wird in diesem Shop ebenfalls großgeschrieben. Die Materialien werden in Deutschland hergestellt, Zubehör für Schnullerketten und Co. ist nach der europäischen DIN-Norm zertifiziert.

Basteln mit Mehrwert

(djd). Babys entdecken die Welt gern mit allen Sinnen. Jedes Geräusch, jede neue Form und Farbe ist spannend und wird ausgiebig erforscht. Dabei bilden sich im Gehirn neue Verknüpfungen zwischen den Nervenzellen – das Kind lernt buchstäblich spielend dazu. Damit die Kleinen an selbst gemachten Geschenken möglichst lange Spaß haben, sollten unterschiedliche Farben und Formen kombiniert werden. Gut kann es auch sein, kleine Glöckchen einzuarbeiten, die bei jeder Bewegung leise klingeln. Material und Anleitungen gibt es online, etwa unter schnullerkettenladen.de.