Bild: pixabay.com, JuralMin, 1599663

Das CMS Contao kurz vorgestellt

Eine Webseite zu haben, ist für die meisten Unternehmen ein wichtiger Marketing- und Recruitment-Kanal, der gepflegt und auf dem aktuellen Stand sein muss. Auch für den Vertrieb spielt die Webseite des Unternehmens eine wichtige Rolle, sie repräsentiert das Unternehmen in der digitalen Welt und sollte der Mittelpunkt des digitalen Marketings und der Social-Media-Aktivitäten sein. Das Content Management System Contao rückt immer mehr in den Vordergrund – es bietet Ihnen benutzerfreundliche Lösungen, mit denen Sie Ihre Individualität wahren können.

Die professionelle Website

Contao versteht Barrierefreiheit als Bestandteil des Systems und legt hohen Wert darauf. Contao ist ein Open-Source-System. Das bedeutet, dass für das eigentliche System keine Anschaffungskosten anfallen. Jeder, der möchte, kann seine Version individuell anpassen. Wer das nicht möchte – oder kann, nutzt die Kundenbetreuung, zum Beispiel einer Contao Agentur. Bei Bedarf kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner. Dieser bespricht mit Ihnen Ihre Wünsche und Anforderungen, hilft bei der Planung und Umsetzung und auch später dabei, technische Probleme zu lösen.

Bei der Nutzung von Contao sind HTML- und Bildgestaltungskenntnisse vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig. Sie bleiben individuell, werden aber dennoch systemisch unterstützt. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit werden Sie sicher mit dem System umgehen können. Es eignet sich für Unternehmen aller Art – ob Sie nur einen kleinen Shop betreiben, in dem Sie Ihre Produkte anbieten oder ob Ihr Unternehmen größer ist. Durch Funktionserweiterungen können Sie das System so anpassen, wie Sie möchten.

Ein kleiner Kritikpunkt: Für größere Shopsysteme eignen sich auch die Zusatzfunktionen nicht. Hier müssen Systeme wie Magenta her, um Ihnen die optimalen Möglichkeiten zu bieten. Auch das Betreiben eines Blogs geht mit Contao nicht so gut wie beispielweise mit WordPress.

Wenn Sie jedoch nur einen kleineren Vertrieb oder Shop betreiben, dann ist Contao gut geeignet:  Durch Gestalten und Ausprobieren sind Sie in der Lage, Ihre Domains zu managen und durch gezielte Kundengewinnung Ihren Profit zu vergrößern.

In Contao enthalten sind auch Basisfunktionen, die für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung erforderlich sind, und die Möglichkeit des Erstellens eines eigenen Newsletters. Somit haben Sie auch auf eine andere Art und Weise die Möglichkeit, neue Kunden zu erreichen oder den existieren Kundenstamm zu informieren und zu vergrößern. Achten Sie bei der Versendung von Newslettern allerdings auf die geltenden Datenschutzbestimmungen! Ohne die Einverständniserklärung eines Nutzers dürfen Sie ihn nicht mit einem Newsletter anschreiben.

Contao bietet Ihnen also nicht nur die Möglichkeit, Ihre Unternehmenswebseite oder Ihren Onlineshop zu gestalten, sondern bringt auch Extra-Features mit, die Sie bei der Nutzung von anderen CMS dazu kaufen müssten.

Contaos Besonderheiten

Neben den voran genannten Vorteilen können Sie mit Contao mehrere Domains gleichzeitig verwalten. So können Sie beispielsweise eine geschäftliche und eine private Website parallel betreiben. Und das ohne dass Sie sich ein- und wieder ausloggen müssen. Auch in Infrastruktur Ihrer bereits vorhandenen Website kann Contao problemlos eingebracht werden.

Contao ist schlanker und hat einen geringeren administrativen Aufwand als andere Content Management Systeme. Das ist wahrscheinlich ein Grund, warum bereits etwa 20.000 Webseiten mit diesem Content Management System erstellt wurden. Darunter sind auch mehrere renommierte, die täglich eine hohe Besucherzahl aufweisen. Auch wenn CMS wie TYPO3 und WordPress bekannter sind, nimmt die Popularität von Contao stetig zu.

Manchmal ist weniger mehr – Das Fazit

Sie haben mit dem Content Management System Contao die Möglichkeit, Ihren ganz persönlichen Internetauftritt nach Belieben zu gestalten. Sie können selbst wählen, ob Sie einzelne Elemente, wie Texte, Grafiken oder ganze Bausteine, an diese oder jene Stelle setzen. Anders als bei anderen Programmen bleibt somit die Einfachheit trotz der Professionalität erhalten. Das Ganze geschieht bei Contao in einem strukturierten Intranet, das als recht simpel und präzise beschrieben wird.

Contao erweist sich als nutzerfreundlich und bleibt dabei einfach und präzise.